Wie entsteht ein SmartBuilding?

REM-Lecture an der TU Berlin mit Prof. Bötzel

Prof. Bernd Bötzel

DU Diederichs-Kooperationspartner Prof. Bernd Bötzel ist im Rahmen der immobilienwirtschaftlichen Ringvorlesung „REM-Lecture“ an der TU Berlin zu hören. In seinem Vortrag

Vom Projektentwickler zur Softwarefirma – wie ein SmartBuilding entsteht

gibt er Einblicke in innovative Lösungswege und in die erfolgreiche digitale Steuerung und Verwaltung einer Immobilie.

„REM-Lecture“ ist eine Kooperation des Weiterbildungsstudiengangs Real Estate Management (REM) und des Lehrstuhls für Immobilienwirtschaft am Institut für Architektur der Technischen Universität Berlin. Ihr Ziel ist es, aktuelle Themen der Immobilienwirtschaft in die Lehre einzubringen. Damit soll der konstruktive Austausch zwischen TU-Studierenden, Alumni, Dozenten, Weiterbildungsstudierenden und externen Experten sowie Gästen gefördert werden. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, in den Fachdialog zu treten.

Wann: 22. Mai 2019, 18.30 Uhr

Wo: Architekturgebäude TU Berlin, Straße des 17. Juni 152, 10623 Berlin

Der Eintritt ist frei.