Unsere Maßnahmen im Rahmen des Corona-Virus

Informationen für unsere Kunden und Geschäftspartner

Seit Bekanntwerden des neuartigen Corona-Virus SARS-CoV-2 verfolgen wir täglich die Entwicklungen und haben frühzeitig auf die damit verbundenen Anforderungen und Veränderungen reagiert. Als Unternehmen und Arbeitgeber sind wir uns unserer Verantwortung gegenüber unseren Kunden und Geschäftspartnern, unseren Mitarbeitern und ihren Familien bewusst. Der Schutz der Gesundheit und die Eindämmung der Pandemie sind gesellschaftliche Herausforderungen, denen wir uns stellen und an denen wir aktiv mitwirken. Hierzu haben wir alle gebotenen Maßnahmen umgesetzt und passen diese im Einklang mit den Empfehlungen der zuständigen Behörden fortlaufend an.

Geschäftsbetrieb gewährleistet

Wir sind für unsere Kunden und Geschäftspartner weiterhin erreichbar und führen unseren Geschäftsbetrieb fort. Bereits vor dem Ausbruch der Infektionswelle haben wir unsere Geschäftsprozesse in der Breite digitalisiert. Auch die Mitarbeiter, die aktuell nicht im Büro anwesend sind, können Sie über die Ihnen bekannten Telefonnummern und Emailadressen zu den üblichen Geschäftszeiten erreichen. Unter anderem durch die Anwendung des mobilen Arbeitens sind wir in der Lage, unsere Dienstleistungen auch in dem aktuell schwierigen Umfeld nahezu ungemindert erbringen zu können.

Dienstreisen sind zurzeit weitestgehend ausgesetzt bzw. auf das absolut erforderliche Minimum reduziert. Wir bitten dafür um Verständnis. Externe und interne Projektmeetings und Besprechungen führen wir als Telefon- und Videokonferenzen durch. Diese Form der Abstimmung hat sich bereits in der kurzen Zeit als sehr effektiv erwiesen.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ihren direkten Ansprechpartner oder an die hier genannten Kontaktmöglichkeiten.

Wir hoffen, dass sich die Verbreitung des Virus durch unseren gemeinsamen Beitrag eindämmen lässt und sich die Situation baldmöglichst entspannt.

Bleiben Sie gesund!

Die Geschäftsleitung von DU Diederichs